General Cargo

Um ein zweites Standbein aufzubauen und Personalkapazitäten besser auszunutzen, haben wir im Jahr 2004 damit begonnen, Logistik für Stückgüter aller Art aufzubauen. Derzeit schlagen wir jährlich gut 200.000 t Stückgüter aller Art um.

Ein wichtiges Element ist der Umschlag und die Lagerung von Sperr- und Schnittholzpaketen. Wir bieten hierbei im Bremerhavener Freihafen eine Lagerkapazität von ca. 12.500 Paketen an. An einer Erweiterung der Kapazität wird gearbeitet.

Bremerhaven ist Europas größter Umschlagshafen für Fahrzeuge. Auch in dieses Segment fanden wir einen Einstieg und bieten Umschlag und Lagerung auf unserem eigenen Gelände an.

Die Stückgüter erreichen uns importseitig hauptsächlich im Container, jedoch stellen wir auch unsere eigene Pier für Schiffsankünfte bereit. Exportseitig wird grundsätzlich per LKW angeliefert und in Container verladen.